chayiana (chayiana) wrote,
chayiana
chayiana

  • Mood:

Erfreuliches, Gruseliges und ein Hundehaufen ...

 ... ja, so ungefaehr in dieser Reihenfolge lief mein WE und der Montagmorgen ab.


Das Erfreuliche war an diesem WE fuer mich, dass ich geradezu abgesahnt habe bei der 18. Runde der "Driver picks the music vidding awards". Ich hatte mein "Changes"-Vid eingereicht, ein Vid, bei dem ich mir nie ganz sicher war, ob es wirklich gut ist oder einfach nur voellig konfus, weil es wirklich extrem viel und extrem schnelle Schnitte hat. Aber verlieren konnte ich ja nicht viel, also ab dafuer ... *gg*

Doch was dabei rausgekommen ist, hatte ich nun wirklich nicht erwartet! *blink*

Einen Award fuer das BESTE VIDEO ueberhaupt in der Runde, einen fuer den BESTEN POV und einen "Runner up" fuer die Kategorie "Character" ... WOW!!! *stolz vor sich hingrinst* Dazu gab es noch ein richtig tolles Review.

Aber nachdem ich in der letzten Runde schon einen Award fuer das HUMORVOLLSTE VIDEO fuer mein "Be A Rockstar" bekommen habe, werde ich wohl mal ne Runde aussetzen ... ist ja schon peinlich!! *lol* Aber wenn jemand die Awards sehen will, ich habe mein Music Vid Archive damit zugekleistert ... *gg*

Und gestern ging ja auch die Nominierungsphase fuer den FanArt-Award, wo ich mein SGA/DW-Crossover Vid nominiert habe, im SG-P zu Ende. Jetzt heisst es bis zum 4 Oktober auf die Ergebnisse warten ... ich hasse warten!! ;o)

So viel zu dem Erfreulichen .... jetzt kommt der gruselige Teil:
Stellt euch mal ganz einfach vor, ihr sitzt an einem lauen Sommerabend (bei geoeffnetem Fenster) gegen 21.00 Uhr nichtsahnend vor dem PC und denkt an nicht Boeses und ploetzlich schiebt sich vorsichtig ein Finger zwischen euren Vorhaengen hindurch!!!! Ich bin echt bald vor Schreck von Stuhl gefallen und habe dann aber wohl eher instinktiv laut "Hey!!!" geschrieen, worauf der Typ, wer auch immer das war, das Weite gesucht hat. Mann! Das geht ja wohl mal gar nicht, oder?? Ich meine, man muss auch dazu sagen, dass ich zwar im Erdgeschoss wohne, doch dieses liegt ein paar Stufen ueber dem Boden, sprich mein Fenster bzw. der Teil des Fenster, der offen war (hier in England ist das meist das obere Drittel des Fensters, was sich oeffnen laesst), liegt sicher 2,5 - 3 m ueber dem Boden. Also muss der Kerl geklettert sein (oder er hatte einen Komplizen und stand auf dessen Schultern) ... keine Ahnung, ich hab ihn zumindest nicht gesehen, denn bevor ich mich von dem Schreck soweit erholt hatte, dass ich das Fenster zumachen konnte, war niemand mehr zu sehen. *brrrr*
Ich kann euch nur sagen, dass ich heute Nacht nicht ganz so gut geschlafen habe (man glaubt gar nicht, wie viele Geraeusche es in einem naechtlichen Haus gibt, wenn man auf den kleinsten Mucks achtet). Aber fuer alle Faelle hatte ich mir noch mein grosses Messer und das Telefon mit eingespeicherter Polizei-Nr. ans Bett gelegt! *gg* Nee, nicht mit mir ...

Und natuerlich setzt das Leben/Schicksal/whatever immer noch einen drauf ... okay, ich glaube, ich brauche euch meine Begegnung mit dem Hundehaufen heute morgen nicht in allen Einzelheiten zu schildern, oder? *lol* Muss sich sowas auch unter Laub verstecken?? *rolleyes*

Naja, wollen mal sehen, wie diese Woche weitergeht ... ;o)

Ach, und nicht vergessen!! Heute ist der 1. September!! Aktion "First Strike"!! Schickt diesen Dummbratzen bei MGM, SCI FI und den Herren Wright und Cooper so viele E-Mails, dass es glueht!! *evil grin* Waer doch gelacht, wenn wir deren Server nicht lahmkriegen wuerden ... *g*

Bis neulich ...
Tags: awards, fanvid, finger
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 3 comments